Unternehmer - Paar - Beratung


Aus eigener Erfahrung als ehemalige Unternehmer-Ehefrau weiß ich um den Schatz einer  professionellen Beratung, wenn es private oder auch unternehmerische Probleme gibt. Oftmals scheitern die Beziehungen an vermeintlich unüberbrückbaren Meinungsverschiedenheiten oder der Sprachlosigkeit.

 

Deshalb setzen Sie sich in Bewegung, damit wieder etwas in Bewegung kommt,

  • wenn Sie sich "verloren" haben - gemeinsam einsam sind
  • wenn der Alltag Sie "auffrisst" und der Blick füreinander abhanden gekommen ist 
  • wenn Sei eine Fernbeziehung führen
  • wenn Sie unzufrieden oder gar unglücklich sind mit ihrer Beziehung
  • wenn Sie unsicher sind, ob Sie sich trennen wollen - oder doch lieber bleiben
  • wenn es Probleme mit den Kindern oder anderen Familienangehörigen gibt
  • wenn die Eltern Pflegefall werden - wie weit können und wollen Sie unterstützen, oder auch nicht?
  • wenn der eine Kinder möchte und der andere nicht
  • wenn der Kinderwunsch sich nicht erfüllt (hat)
  • wenn die Kinder aus dem Haus sind (empty-Nest-Situtation) - und nun?
  • wenn Sie sich anschweigen, oder nur einer reden will
  • wenn Sie eine bessere Beziehung haben wollen
  • wenn einer oder beide in Rente/Pension gehen
  • wenn Sie nicht nur sich, sonden auch ein Unternehmen zu verlieren haben
  • ...

Holen Sie sich professionelle Unterstützung und damit den wertfreien Blick von außen, so dass Sie leichter herausfinden können, was Sie wirklich nervt, was Ihnen fehlt und was Sie künftig wollen, oder eben auch nicht mehr wollen.

 

Es ist häufig der Fall, dass erstmal nur ein Partner für eine Beratung offen ist, während der andere noch nicht bereit dazu ist. Scheuen Sie sich deshalb nicht, dennoch einen Termin zu vereinbaren und erstmal für sich allein die Situation zu klären.